Sprachen

Eröffnung eines Koordinationsbüros für die ADEM

Hinsichtlich ihrer Entwicklungsperspektiven und mit dem Ziel, die Struktur zu stärken, hat die Allianz für die Rechte der Migrantenkinder (ADEM) ein Koordinationsbüro eröffnet.

Die Stelle der Koordinatorin wurde Lauren Barras übergeben, die insbesondere für die Vernetzung der Schlüsselpersonen im Gebiet der Migration und die Plädoyer-Arbeit für eine bessere Wahrnehmung der spezifischen Bedürfnisse der Migrantenkinder zuständig sein wird. Ausserdem wird sich Lauren aktiv an den Stellungnahmen zu den aktuellen Fragen dieser Thematik beteiligen.

Lauren Barras hat ihre Stelle am 18. Oktober 2017 übernommen und freut sich, ihren Beitrag an der Front der Allianz zu leisten, um den Rechten der Migrantenkinder in der Schweiz mehr Geltung zu verschaffen.