Langues

Mapping der MNA-Betreuungsstrukturen in den Kantonen

In dieser Rubrik finden Sie kurze Übersichten zur Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten Minderjährigen in den einzelnen Kantonen.

 

Pro Kanton sind Angebote und Akteure nach fünf Betreuungsthemen gegliedert: Beistandschaft und Rechtsvertretung, Unterbringung und Betreuung, Integration, Zukunftsperspektiven, Unterstützung junger Erwachsener. Realisiert wurde dieses Projekt durch den Internationalen Sozialdienst SSI. Die Datenerhebung erfolgte anhand von Gesprächen mit verschiedenen Schlüsselakteuren in den Kantonen.

Lateinische Schweiz

Fribourg

 

Druckversion

Genève

 

Druckversion

Neuchâtel

 

Druckversion

Tessin

 

Druckversion

Valais

 

Druckversion

Vaud

 

Druckversion

Deutschschweiz

Appenzell Ausserrhoden

 

Druckversion

Luzern

 

Druckversion

Solothurn

 

Druckversion

Zug

 

Druckversion

   

Bitte beachten Sie, dass es sich um nicht erschöpfende Momentaufnahmen in einem sehr dynamischen Feld handelt. Eine Aktualisierung dieses Produktes erfolgt voraussichtlich 2018.

Bei Fragen oder für weitere Information wenden Sie sich bitte für die Deutschschweiz an Selina Rietmann (ssi-sr@ssiss.ch) oder für die Lateinische Schweiz an Alicia Haldemann (ssi-ah@ssiss.ch).

Wegen der schnellen Veränderungen im Asyl- und Migrationsbereich sind noch nicht alle Kantonsmappings fertig gestellt. Bis Ende des ersten Semesters werden Übersichten zu möglichst allen Kantonen folgen.

Das Projekt wird mit Unterstützung von der Stiftung Mercator Schweiz realisiert.